Spanischer Abend im Café Mondial

Das Wetter spielte rechtzeitig wieder mit. Bei sommerlichen Temperaturen ließen sich die rund 70 Besucher*innen am Sonntagnachmittag des 30.Juli die riesige Pfanne Paella, zubereitet von Anna und Pepe vom „Sabores“, schmecken.

Mayra aus Venezuela sorgte mit Livemusik für spanisches Ambiente und steckte einige zum Tanzen an. Gegen den Durst half die feine alkoholfreie Sangria. Über die aktuelle Lage spanischer Familien erzählte die 17-jährigen Cara. Spätestens bei der Tanzeinlage der Flamenco-Tänzerin konnten die Zuschauer*innen ihre Füsse nicht mehr stillhalten.

Text: Lena, Bilder: Paulo