Klein Venedig goes Mondial

Es war wiedereinmal ein wunderbarer, bunter Sommertag am Samstag, dem 11. Juli, in der Konstanzer Innenstadt. Neben dem Christopher-Street-Day fand direkt in der Nähe in der Spiegelhalle auch wieder das Café Mondial statt, um Menschen in Konstanz mit und ohne Fluchthintergrund, mit verschiedenen Talenten, Biografien und Wünschen zusammenzubringen.

Angefangen wurde für die unsere jüngsten Gäste mit gemeinsamen Boot falten im auch zur Erfrischung äußerst willkommenen Planschbecken. Und weiter ging es dann auch gleich mit unserem Clown, der aber ja eigentlich laut Selbstauskunft ein Arzt war. Neben allerlei Zauberei und vielen einfrigen Helfern gelang es am Ende, eine Geschichte mit Prinzessinen, Drachen und tapferen Rittern zu einem glücklichen Ende zu führen und dabei viele Male Kinderlachen zu hören.

Danach sorgten Patrick und seine Freunde für eine wunderbare musikalische Untermalung, währenddessen angeregte Unterhaltungen geführt und neue Kontakte geknüpft wurden. Es war wunderbar und wir freuen uns, euch in zwei Wochen im Stadttheater schon wiederzusehen!

Invalid Displayed Gallery