Feiertagswetter und -bauen

DSCN9526

Der Bauplan stimmt schon mal. Und die Stimmung auch.

Das Wetter war ein Grund zur Freude am heutigen Feiertag. Doch statt einfach nur den Tag zu genießen haben wir den ersten Tag unseres langen Bauwochenendes angegangen. Seit unserem ersten Bautag haben wir in der Zwischenzeit einiges an Werkzeug und Material besorgt und dies möchte ja auch verbaut werden. Es wurden zahlreiche weitere Wände eingerissen und unser Bauschuttcontainer ist als Resultat schon komplett gefüllt. Jetzt geht es in den nächsten Tagen darum, nicht nur die restlichen Wände zu entfernen, sondern dann auch noch Wände in Trockenbauweise aufzubauen. Dafür geht es schon Morgen, Freitag, um 10 Uhr weiter und wir freuen uns wieder über viele fleißige Helfer.

DSCN9698

Stühle und Tische werden geschliffen und erstrahlen bald in neuem Lack- bzw Ölglanz.

Neben Rohbauarbeiten wurde auch an der Inneneinrichtung schon fleißig weitergewerkelt und unsere Stühle wurden vorlackiert. Ebenfalls wurden einige unserer Tische für den Außenbereich, welche wir freundlicherweise vom Wessenberg gespendet bekamen, wieder auf den neusten Stand gebracht. Keller aufräumen, Klos ausbauen und Decken verspachteln wurden auch erledigt und so sind wir wieder ein gutes Stück vorangekommen.

Alle Fotos

Wenn ihr auf ein beliebiges Foto draufklickt wird es größer und ihr könnt durchklicken – Mit Bildunterschriften.

Invalid Displayed Gallery