Eindrücke von b-welcome@cafe-mondial

So war unser Freitag nachmittag an der Universität Konstanz.

Zusammen mit den netten Leuten von b-welcome haben wir letzten Freitag das Uni Foyer ein wenig bunter werden lassen. Unser Infostand mit kalten Getränken und diversen Leckereien verleitete viele der vorbeilaufenden Studenten, Unimitarbeiter, und Gäste dazu, kurz innezuhalten und mit uns oder anderen Leuten ins Gespräch zu kommen. Natürlich wurde aber auch sonst Einiges geboten. Musikalisch begeisterte die Band Will Bill mit den unterschiedlichsten Coversongs. Die Musiker brachten es durch ihre offenherzige Art und originelle Interpretation der Lieder fertig, die Gäste mitzureißen und sogar zum Mitsingen zu animieren. Der darauffolgende Vortrag der Doktorantin Larissa Fleischmann beschäftigte sich mit dem Wandel der Wahrnehmung geflüchteter Menschen in der deutschen Gesellschaft und machte deutlich, dass rassistische Ansichten leider nicht nur eine Randerscheinung sind. Danach übernahm noch einmal Will Bill die Bühne, um später von Mephisto abgelöst zu werden: Zu zweit mit Cajon, Gitarre und Gesang wurde für einen gemütlichen musikalischen Abschluss des Abends gesorgt. Alles in allem war der Tag ein voller Erfolg und wir verabschieden uns mit dem Vorhaben, die Uni gegebenenfalls in Zukunft wieder heimzusuchen. Danke an alle für eure Unterstützung und Anwesenheit! Liebe Grüße und bis bald,

euer Café Mondial Team.

 

 

This was our friday afternoon at the University of Konstanz.

Thanks to everybody for your support and presence!

Invalid Displayed Gallery