Konzert: Trio Abou Hassoun

In Kooperation mit verschiedenen Referent*innen, Künstler*innen und Gruppen veranstaltet die Café Mondial Hochschulgruppe vom 13. bis 26. Januar 2020 zum zweiten Mal die „Tage der Vielfalt“ / „Diversity Days“. In diesem Rahmen findet am 25.01. um 19 Uhr ein Konzert der Band „Trio Abou Hassoun“ im Café Mondial statt.

„Wir bieten Ihnen charmante arabische Musik mit attraktiver Hörvielfalt. Das besondere an unserer Musik ist, dass sie eine Mischung aus den meisten Arten arabischer Musik enthält. Wir freuen uns darauf, alte Musik in einer neuen Art zu präsentieren. Hierfür nutzen wir die Klänge der Oud, der Violine und dem Klavier sowie Samples aus dem arabischen Rhythmus. Wir sind drei Brüder, die aus einer bescheidenen syrischen Familie kommen, der Komponist und Geiger Rabee Abou Hassoun, der Allgemein-Arzt Nader Abou Hassoun, der die „Laute“ spielt und Rawad Hassoun, der E-Piano spielt.“

Der Eintritt ist frei.
——————————————————————————
EN 🇬🇧 „Trio Abou Hassoun“, concert

We offer you charming Arabic music with an attractive variety of sounds. The special thing about our music is that it contains a mixture of most types of Arabic music. We look forward to present old music in a new way. For this we use the sounds of the oud, violin and piano as well as samples from the Arabic rhythm. We are three brothers from a modest Syrian family, the composer and violinist Rabee Abou Hassoun, the general practitioner Nader Abou Hassoun who plays the „lute“ and Rawad Hassoun who plays the electric piano. 

The entrance is free.