Konzert: „The 3 magic 5“

„The 3 magic 5“ treten meistens zu fünft auf und spielen eine Mischung aus Jazz, Klezmer,
Progrock, Reggae und Weltmusik. Roland Horn und Jürgen Voosen verrühren all diese Elemente zu ganz eigenen Kompositionen. Die Band arrangiert das Ganze, wobei jeder noch seine eigene Gewürzmischung mit einbringt.

So eigenwillig wie die Kompositionen, sind auch die Instrumente: Steffen Bogen (Klavier), bekannt als Pianist bei der Klezmer-Band „Street Melody“, Stefan Mölkner (Bass und Querflöte), spielt in verschiedenen Formationen, sowohl klassische Musik, als auch Jazz, Peer Kaliss ist in zeitgenössischer und klassischer, Rock- und Weltmusik als Multipercussionist aktiv. Jürgen Voosen, (Gitarre, Bass und arab. Oud) als Sprecher und Musiker in verschiedenen Ensembles aktiv und Roland Horn, Geige. 
 
Roland Horn: Geige
Jürgen Voosen: Gitarre, E-Bass, Oud
Steffen Bogen : Klavier
Stefan Mölkner: E-Bass, Flöte
Peer Kaliss: Percussion