Borderland – Interaktive Ausstellung

vom 14. September bis 1. Oktober

Aktivisten haben die dramatischen Lebensbedingungen der Geflüchteten in Mazedonien durch interaktive Fotografien, Kunstwerke und Installationen reflektiert. Machen Sie sich bereit, in den Alltag der Geflüchteten in Mazedonien transportiert zu werden.

Öffnungszeiten der Ausstellung: 
mittwochs & samstags: 15-18 Uhr
sonntags: 13-19 Uhr
Vernissage: donnerstag, 14.9. ab 19 Uhr

Veranstalter: Café Mondial und International Young NatureFriends
Eintritt: frei