Baobab Vibes – Es war einmal im Land der Baobabs…

Am 6. April laden wir ein, zu einem westafrikanischen Märchenabend mit traditioneller Musik.

Die beiden Musiker Gerrit und Lukas interpretieren die mystische Musik der westafrikanischen Griots, Geschichtenerzähler aus den Ursprüngen des Malischen Königreichs, deren Tradition bis heute lebendig ist. Gespielt werden mündlich überlieferte Melodien aus Westafrika, die sich mit eigenen Arrangements der Musiker verschmelzen sowie Eigenkompositionen.  Dazu erwarten Sie spannende Geschichten und Märchen aus dem Land der Baobabs, die mit Hilfe deutscher Literatur neu entdeckt werden.

Freuen Sie sich auf eine ganz besondere Reise.

Gerrit Stenzel: Gitarre, Duduk, Gesang

Lukas Engelmann: Kora (westafrikanische Harfe), Balafon, Gesang